[rev_slider alias="Slider DM"]

Kostenlose Finanz-Beratung für Polizisten

Polizisten haben einen besonderen Beratungsbedarf in Punkto Absicherung und Vermögensaufbau, der sich von den meisten anderen Berufen abhebt. Daher würde ich mich freuen, Ihnen mit Hilfe meiner langjährigen Erfahrung in der Beratung von Polizisten den Weg durch den Versicherungsdschungel zu gehen und Ihnen die wichtigen und richtigen Bausteine Ihrer Versorgung vorzustellen.

Individuelle Konzepte

Polizisten haben, je nach Tätigkeit, Dienstherrn und Lebensplanung, ganz unterschiedliche Ziele und Bedürfnisse. Diesen trage ich durch eine individuelle Bedarfsanalyse und Beratung Rechnung.

Fachliche Kompetenz

Die Beratung von Polizisten gehört zu den anspruchsvollsten und Tätigkeiten überhaupt und erfordert erhebliches Spezialwissen. Sie können sich sicher sein, dieses aufgrund jahrelanger Erfahrung und laufender Fortbildung bei mir zu erhalten.

Absolute Unabhängigkeit

Nur Sie und ich entscheiden, welche Produkte von welchem Produktanbieter für Sie geeignet sind. Als Versicherungsmakler bin ich ausschließlich Ihnen verpflichtet und stelle Ihre Interessen immer über meine.

Kostenlose Beratung

Sie haben Fragen oder möchten ein individuelles Angebot erhalten? Kein Problem! Geben Sie mir dafür einfach einen groben Überblick zu Ihrer Person und ich setze mich umgehend mit Ihnen in Verbindung. Und das unverbindlich und kostenlos!

KOSTENLOS
Die Anfrage ist komplett kostenlos und unverbindlich.

UNABHÄNGIG
Wir suchen für Sie die besten Tarife aus vielen Anbietern heraus.

VERTRAUENSVOLL
Ihre Daten werden ausschließlich zur Angebots-Erstellung verwendet.


Häufig gestellte Fragen

Uns erreichen immer wieder Fragen in Bezug auf unsere kostenlose Beratung speziell für Polizisten. Aus diesem Grund haben wir die häufigsten Fragen einmal zusammengefasst und hier beantwortet. Sollten Sie weitere Fragen haben, kommen Sie gerne auf uns zu!

Warum sollte ich mich hier beraten lassen?
Ist die Beratung für mich komplett kostenlos?
Werden meine Daten aus dem Kontaktformular an Dritte weitergegeben?
Warum werden bei der Anfrage schon persönliche Daten benötigt?
Was passiert, nach dem ich das Kontaktformular ausgefüllt habe?
Wie kann ich die speziellen Sonderkonditionen für Polizisten erhalten?
Wie verdient Dennis sein Geld?

Warum sollte ich mich hier beraten lassen?

Weil wir das notwendige Spezialwissen in Hinblick auf die Beratung von Polizisten besitzen. Zudem erhalten Sie eine persönliche und individuelle Beratung. Polizisten erhalten über unsere Seite spezielle Konzepte, in vielen Bereichen mit hohem Rabattierungen.

Ist die Beratung für mich komplett kostenlos?

Die Beratung ist für Sie komplett kostenlos! Es gibt keine versteckten Kosten und Dennis berät Sie komplett unabhängig. Das bedeutet, dass Dennis Ihnen nicht nur Produkte einer bestimmten Firma anbieten kann, sondern alles auf dem Markt Verfügbare. Dies ist uns besonders wichtig, denn nur so kann Dennis Ihnen das wirklich passende Produkt anbieten. Sollten Sie mit Dennis Beratung zufrieden sein und z.B. eine Versicherung mit seiner Unterstützung abschließen, so erhält Dennis von der jeweiligen Gesellschaft eine Provision für die Beratung und die Vermittlung, Sie zahlen jedoch nichts! Sollten Sie keine Versicherung abschließen, entstehen auch keinerlei Kosten (weder für Sie noch für die Versicherung). Kommen Sie bei Fragen sehr gerne auf uns zu!

Werden meine Daten aus dem Kontaktformular an Dritte weitergegeben?

Die Daten aus dem Kontaktformular werden direkt an Dennis Missfeldt gesendet. Damit Dennis Ihnen ein entsprechendes Angebot zukommen lassen kann, muss er bei der Gesellschaft einige Ihrer persönlichen Daten angeben, damit das Angebot entsprechend berechnet werden kann. Dennis fragt bei den Gesellschaften zunächst anonym an – also ohne Ihren Namen zu nennen. So müssen Sie keine Bedenken haben, dass Sie irgendwo gelistet sind, angerufen werden oder Spam-E-Mails erhalten.

Warum werden bei der Anfrage schon persönliche Daten benötigt?

In 90% der Fälle gibt es keine Pauschalpreise für bestimmte Produkte (z.B. eine Private Krankenversicherung). Die Kosten hängen u.a. von den gewünschten Leistungen, dem bisherigen Krankheitsverlauf, Alter, Beruf etc. ab. Damit wir Ihnen ein aussagekräftiges Angebot zukommen lassen können, benötigen wir einige dieser persönlichen Daten von Ihnen.

Was passiert, nach dem ich das Kontaktformular ausgefüllt habe?

Nach Ausfüllen des Kontaktformulars erhält Dennis Missfeldt eine E-Mail mit Ihrer Anfrage. Dennis wird anschließend schnellstmöglich Ihre Fragen beantworten bzw. ein entsprechendes Angebot einholen und Ihnen dieses per E-Mail zukommen lassen.

Wie kann ich die speziellen Sonderkonditionen für Polizisten erhalten?

Wir haben mit diversen Versicherungen, Banken und Fondsgesellschaften spezielle Rahmenverträge mit Rabattvollmachten für Polizisten ausgehandelt. Diese wenden wir selbstverständlich bei jedem Polizisten in voller Höhe an. Egal, ob der Polizeischüler mit 25 Euro Sparbeitrag oder der Polizeidirektor – alle werden hier gleich gut behandelt. Fordern Sie diese speziellen Angebote gerne an.

Wie verdient Dennis sein Geld?

Sollten Sie mit Dennis Empfehlungen zufrieden sein und schließen die Verträge über ihn ab, dann erhält er direkt von der jeweiligen Gesellschaft eine Vermittlungsprovision. Diese kann zwischen einigen Cent pro Jahr für einen kleinen Fondssparplan bis zu mehreren hunderten Euro (dann einmalig) für eine Dienstunfähigkeitsversicherung liegen. Zudem steht Dennis Ihnen auch in der Zukunft bei allen Fragen und Wünschen zur Verfügung. Übrigens: Sie zahlen bei Dennis niemals mehr, als wenn Sie denselben Vertrag direkt bei der jeweiligen Versicherung oder Fondsgesellschaft abschließen.

Dennis Missfeldt

Hermannstraße 10
20095 Hamburg

Tel.: (040) 36 9000 26
Fax: (040) 36 9000 20

E-Mail: zum Kontaktformular
Internet: www.dm-beratung.de

Dennis Missfeldt bei Xing
Vermittler Pflichtangaben
Vermittler Pflichtangaben

Vermittler-Pflichtangaben nach §11 VersicherungsVermittlerVerordnung (kurz VersVermV) bei Kunden-Erstgeschäftskontakt ab 22.05.2007 sowie der Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV)

Vollständiger Name und betriebliche Anschrift:
Dennis Missfeldt
Hermannstraße 10
20095 Hamburg

Tel.: (040) 36 9000 26
Fax: (040) 36 9000 20

Status des Vermittlers (Makler, Vertreter oder Versicherungsberater) nach 34d bzw. 34e der Gewerbeordnung:
Makler mit Erlaubnispflicht nach §34d Abs. 1 Gewerbeordnung

Direkte und indirekte Beteiligungen des Vermittlers von über 10 % an den Stimmrechten oder am Kapital eines Versicherungsunternehmens:
Nicht vorhanden

Versicherungsunternehmen, die eine direkte oder indirekte Beteiligung von 10 % an den Stimmrechten oder dem Kapital des Vermittlers haben:
Nicht vorhanden

Registernummer, unter welcher der Vermittler im Versicherungsvermittlerregister eingetragen ist:
D-F-131-J2R7-27 (siehe www.vermittlerregister.info)

Registernummer, unter welcher der Vermittler im Finanzanlagenvermittlerregister eingetragen ist:
D-F-131-J2R7-27 (siehe www.vermittlerregister.info)
Eintragungspflichtiger besitzt eine Erlaubnis als Finanzanlagenvermittler nach § 34f Abs. 1 S. 1 GewO.
Die Erlaubnis umfasst die Finanzanlagenvermittlung von:

1. Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen (§ 34f Abs. 1 S. 1 Nr. 1 GewO)

2. Anteilen oder Aktien an inländischen geschlossenen Investmentvermögen, geschlossenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen geschlossenen Investmentvermögen, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen (§ 34f Abs. 1 S. 1 Nr. 2 GewO)

Zuständige IHK:
Industrie- und Handelskammer Hamburg | Adolphsplatz 1 | 20457 Hamburg

Anschrift, Telefonnummer sowie die Internetadresse der gemeinsamen Stelle im Sinne des § 11a, Abs. 1 GewO. ist der:
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29, 10178 Berlin
Telefon 0180-500-585-0*
*14 Cent/Min aus dem dt. Festnetz, mit abweichenden Preisen aus Mobilfunknetzen

Versicherungsombudsmann e.V.
Dr. Günter Hirsch | Postfach 08 06 32 | 10006 Berlin
(weitere Informationen unter: www.versicherungsombudsmann.de)

Ombudsmann für die private Kranken- und Pflegeversicherung
Dr. Helmut Müller | Kronenstraße 13 | 10117 Berlin
(weitere Informationen unter: www.pkv-ombudsmann.de)

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BAFin)
Graurheindorfer Straße 108 | 53117 Bonn
(weitere Informationen unter: www.bafin.de [Stichwort: Ombudsleute])

Menü